Strudengaucup Adventure Run am 10.07.2021 in Waldhausen

 

Mit voller Begeisterung waren die Gäste beim zweiten Adventure Run auf der Buchinger Ranch in Waldhausen mit dabei. Die tolle Atmosphäre und die abenteuerlichen Hindernisse wie Reifengalopp, Wasserrutsche, Netzkrappeln, Heuballensprung, Tieftauchbecken, Pferdesprung, Kletterwand und Paletten bzw. Reifetunnel waren für die Teilnehmer eine große Herausforderung. Speziell der Gruppen Massenstart war oft sehr turbulent und einige kamen dabei zu Sturz, blieben aber ohne Verletzung. Die Kinder bewältigen den Parcour in einer Runde. Ab den Schüler Klassen waren 2 Runden angesagt. Insgesamt waren 83 Starter/innen von klein bis groß mit dabei. Jeder Teilnehmer erhielt nach dem Rennen eine Medaille. Die schnellste Zeit erreichte bei den Herren Haider Florian und bei den Damen Kastenhofer Cornelia aus Dimbach. Weitere Klassensieger waren: Steindl Elena (Waldhausen), Hinterleitner Leo (Pabneukirchen), Pils Jana (Grein), Kastenhofer Matheo (Dimbach), Schmalzl Anton (Waldhausen), Steindl Kathrin (Waldhausen), Steiner Steffi & Johann (Pabneukirchen). Für gute Stimmung sorgten die Moderatoren Kastenhofer Herbert und Steindl Kurt. Die Zeitmessung wurde von Steindl Josef betreut. Für tolle Filmsequenzen mit einer Drohne war der Kameramann Schöfer Gerald verantwortlich. Ein großes Lob gebührt den Haupt Organisatoren Buchinger Maria & Andi.

 

 

Fotos und ein kurzer Film ist hier zu finden

 

http://www.sanktnikolatv.at/strudengaucup%202021.htm

 

 

https://drive.google.com/drive/folders/1XzrN2UT8rtnfwtqV0YbpDgMA7oy-d9iS?usp=sharing

Strudengaucup Sommercamp am Schlessingerteich (Bärnkopf) vom 25.06 – 27.06.2021

 

 

Einen Riesen spaß hatten die Strudengaucup Kids wieder beim alljährlichen Sommerevent am Schlessinger Teich. Gestartet wurde am Freitag mit dem Zeltaufbau und einer Trainingseinheit. Weitere Trainingseinheit wurden am Samstag und Sonntag durchgeführt. Das große Highlight war wieder der Teambewerb am Samstag. 7 Gruppen mit je 5 Personen zeigten bei den Stationen wie Laufen, Rudern, Schwimmen, Radfahren oder Hindernislauf ihre sportlichen Fähigkeiten. Mit einer niedrigen Zahl beim Würfelspiel konnte man das Ranking am Ende das Bewerbes noch stark verbessern. Den Sieg holten Sich Buchinger Andi, Schöfer Gabi, Haider Gregor, Schöfer Florian und Steindl Mateo. Bestens versorgt wurden die Teilnehmer am Grillplatz mit leckeren Speisen. Alle Teilnehmer waren sehr gut gelaunt und vergnügten sich mit den Airtracks im Wasser oder beim Radfahren bzw. laufen im Wald. Sogar das EM Fusballspiel Österreich gegen Italien wurde für die Kids live übertragen. Die tolle Atmosphäre rund um den Schlesinger Teich ist für die Kinder bzw. Schüler immer wieder ein besonderes Erlebnis. Dank der Organisation von Buchinger Maria funktionierte der Ablauf perfekt.