Die St. Cup Zeitung 2019/20 ist fertig !

Strudengaucup Zeitung 2019/20
Zeitung_ Saison 2019_20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 17.3 MB
Vorläufiger Terminplan 2020/21
Terminplan new Rev_02_2020_11.pdf
Adobe Acrobat Dokument 169.5 KB

AKTUELLE Termine !

07.12.2020

- Training - Kinder/ Schüler in Hinterstoder

 

08.12.2020

- Training - Kinder/ Schüler in Hinterstoder

 

12.12.2020

- Training - Kinder/ Schüler in Hinterstoder

 

13.12.2020

- Training - Kinder/ Schüler in Hinterstoder


Strudengaucup - Skisport im unteren Mühlviertel

 Der St. Cup ist eine Schi Alpine Rennwertung, dessen Ziele vor allem auf Nachwuchsläufer und Schifahrer mit Leidenschaft ausgerichtet ist. Ein großes Anliegen des Vereins ist, die Kinder der Region Strudengau bzw. Bezirk Perg zum Schisport zu bewegen. Aufgrund der schwierigen Schneeverhältnisse in den letzten Jahren, wurden Maßnahmen festgelegt, die in Zukunft  einen kontinuierlichen Saisonverlauf sicherstellen sollten.

Eine davon ist die Trainingsgemeinschaft zwischen den Hauptvereinen. Im Moment wird dieses Konzept von einem professionellen Trainer (Manfred Pernkopf – Vater der ehemaligen Weltcup Läuferin Evelyn)  unterstützt bzw. geleitet. Damit wird ein Neueinstieg von Vereinen bzw. Rennläufer wesentlich erleichtert.

Die regionalen Trainingstage für Kinder und Schüller finden immer in naheliegenden Schiliften wie z.B. St. Georgen/W, Kirchbach, Liebenau oder Allerheiligen statt. Zusätzlich werden ca. fünf überregionale Trainingslager am Kitzsteinhorn, Hinterstoder bzw. Ötscher durchgeführt.

 Im Strudengaucup werden jährlich 7 Rennen ausgetragen, wobei  2 Rennen an einem Tag stattfinden. Die Termine sind ab Anfang Dezember unter www. Skizeit.at oder im Terminplan ersichtlich. Ausgetragen werden die Rennen auf unseren Hauptliften St.Georgen/W, Kirchbach, Freistadt, Allerheiligen oder Ötscher.

Im Sommer werden sportliche Aktivitäten wie Inlineskaten, E-Trail fahren, Klettern, Skisimulator,  Koordinationsübungen, Leichtathletik, Trainingscamp am See für die Kids angeboten.

Seid der der Saison 2015/ 16 wurde auch ein Slalom eingeführt, der den Cup noch attraktiver macht.

Für besonders motivierte Kinder/ Schüler wurde die Möglichkeit geschaffen an Mühlviertler bzw. Landescup Rennen teilzunehmen.

Die ersten Siege wurden bereits eingefahren und der Strudengaucup ist auf einen guten Weg, sich gegenüber OÖ Großclubs sportlich erfolgreich zu „matchen“

Großen Spaß macht unseren Kids die Teilnahme bei der langen Einkaufsnacht in Perg. Dort eröffnen Sie die Veranstaltung mit einem Fackeleinzug und darüber hinaus wird das Publikum mit sportlichen Show - Einlagen verwöhnt. Am Ende Der Saison findet die Gesamtsiegerehrung statt, wo ein Schi - Stargast die Augen der Kinder immer zum strahlen bringt.

 

Aktive Vereine sind im Moment:  TSU Allerheiligen, UNION Dimbach/ Pabneukirchen, UNION Münbach, ASKÖ St. Georgen/W, UNION Waldhausen/ Dorfstetten, UNION Arbing und ASKÖ Schwertberg.

Mittlerweile haben wir einige Sponsoren gefunden die unsere Nachwuchsarbeit sehr schätzen und finanziell unterstützen. Dafür sind wir ihnen sehr dankbar!

Unser Ziel ist Kinder aus der Region zum Schisport zu bewegen und darüber hinaus Talente im Mühlviertlercup und Landescup bestmöglich zu fördern.

 

Falls Interesse besteht bei unseren Aktivitäten mitzumachen bitte folgende E-Mail Adresse kontaktieren: kastenhofer-h@aon.at

 

Sparkasse Strudengaucup powered by Tips Promotion Video

Sparkasse Strudengaucup powered by Tips Gesamtsiegerehrung 2018/19 in Dimbach

Sparkasse Strudengaucup powered by Tips Gesamtsiegerehrung 2016/17 in Waldhausen

Sparkasse Strudengaucup powered by Tips Gesamtsiegerehrung 2015/16 in St. Georgen/W

ÖSV Sportdirektor Hans Pum zum Strudengaucup

Perger Winteropening mit dem Strudengau Skinachwuchs und Niki Hosp